Mini Quad Ruhestörung im Garten

▶ Ab wann ist ein Mini Quad Ruhestörung?

▶ Ruhestörung durch das Mini Quad

Gilt es als Ruhestörung, wenn ich mit einem Mini Quad im eigenen Garten oder das Grundstück fahre?

Endlich ist es soweit! Sie dürfen sich stolzer Besitzer eines eigenen Mini Quads nennen. Jetzt kann der Spaß beginnen. Der heimische Garten wird zum Off-Road-Garten umfunktioniert, um den Spaßfaktor zu erhöhen. Wären da nicht, die immer nörgelnden und lästernden Nachbarn, die das nicht gerne sehen und schon gar nicht gerne hören. Jeder stolze Mini Quad – Besitzer sollte sich also bereits vor der Anschaffung eines Mini Quads fragen, ob man im eigenen Garten das Quad nutzen kann, beziehungsweise auch zu welchen Zeiten.

▶ So laut ist ein Benzin MiniQuad

Schön das es YouTube gibt, so können wir gleich zeigen wie laut ein Benzin Mini Quad ist. Danke an newark789, der dieses Video auf YouTube veröffentlicht hat. Wir sehen hier ein Grundstück, wo der nächste Nachbar vielleicht 100m weg ist. Wegen dieser relativ weiten Distanz, wird es vielleicht keine Ruhestörung geben. Aber hören Sie sich die Geräusche richtig an und schätzen Sie ein ob Ihr Nachbar das mehr als eine Stunde pro Tag tolerieren würde und ob es vielleicht schon Lärm ist, was als Ruhestörung gleich zu setzen ist. Wer auf dem Land wohnt, wird sicher keine Schwierigkeiten haben, für das Benzin Mini Quad eine geeignete Strecke zu finden. In der Stadt sieht das schon anders aus. Dort empfehlen wir immer ein Elekro Mini Quad. (auch den Nachbarn zuliebe) Hier finden Sie die  Vorteile eines Elekro Mini Quad oder downloaden sich gleich die Entscheidungshilfe zum Kauf eines Mini Quads.

▶ Gesetzliche Ruhezeiten

Allgemein ist es natürlich erlaubt in seinem eigenen Garten mit dem Quad zu fahren. Allerdings gibt es auch hier natürlich regeln, die Sie befolgen sollten, um sich auch erst gar nicht irgendwelchem Ärger auszusetzen. Ruhezeiten werden von den Bundesländern und einzelnen Gemeinden geregelt und sind daher nicht überall gleich. Quad-Fahrer sollten sich entsprechend bei ihrer Gemeinde über die geltenden Ruhezeiten informieren.

Es ist jedoch bekannt, dass man zur Zeit der Mittagsruhe (meist von 13 bis 15 Uhr) nicht mit dem Quad durch den Garten jagt. Rasenmähen würde man ja während der Mittagszeit ebenso nicht. Ansonsten gilt natürlich Sonn- und Feiertagsruhe. Die Nachtruhe beginnt von 22 Uhr und geht bis 6 oder 7 Uhr.

▶ Mögliche Strafen bei Ruhestörung

  • Verstoß gegen die Nachtruhe oder Ruhezeit an Sonn- und Feiertagen = bis zu 5.000 Euro Bußgeld
  • Verstoß gegen die Mittagsruhe bei z.B. gemieteten Eigenheim mit Grundstück. = Abmahnung oder Kündigung des Mietvertrags
  • Rasenmähen oder ähnliche Geräuschbelästigungen an Sonntag oder Feiertagen = bis zu 50.000 Euro Bußgeld

Tipp: Wenn man es mit seinem Nachbarn erst einmal „verscherzt“ hat, ist das in den seltesten Fällen wieder 100% zu korrigieren. Verhalten Sie sich so, wie es auch selbst von ihren Nachbarn erwarten, dann sollte es funktionieren. Im Zweifelsfall fragen sie einfach, ob es jemanden stört. Bei problematischen Nachbarschaftsverhältnissen ist ein Elektro Mini Quad meist die bessere Variante.

▶ Statistik: Lärm in der Nachbarschaft

Die Übersicht von Statista zeigt deutlich, das Lärmbelästigung aus der Nachbarschaft, durchaus ein Thema ist. Das von den 27%, die sich „etwas beläsigt fühlen“ sich ein großer Nachbarschaftsstreit entwickelt, ist eher unwahrscheinlich aber für immerhin 14%, ist die Lärmbelästigung schon ein wichtiges Thema. Nehmen sie das ernst. Wie oben beschrieben, ist es grundsätzlich eine schlechte Situation, mit seinem Nachbar im Streit zu sein. Das Zusammenleben könnte unerträglich werden. Achten Sie darauf, das ihr Nachbar durch ihr neues Mini Quad nicht übermässig belästigt wird. Suchen Sie alternative Fahrstrecken.

Statistik Lärm in der Nachbarschaft © Statista 2016
Statistik Lärm in der Nachbarschaft © Statista 2016